Aktuelles

B & A Strukturförderungsgesellschaft

Zerbst mbH

Aktuelles / Presse

27. November 2018

 

- Pressemitteilung "Bitterfelder Spatz" vom 27.11.2018 -

 

Adventszeit im Sozialkaufhaus

Er soll wieder ein großer Erfolg werden, der soziale Weihnachtsmarkt am Mittwoch den 28. November, von 12.30 bis 19 Uhr, im Sozialkaufhaus Wolfen-Nord, in der Straße der Republik 1 a. Gerade jetzt, wo die B&A Strukturförderungsgesellschaft als Träger mächtig ins Trudeln gekommen ist, braucht es einen Erfolg. ...

mehr...

16. Oktober 2018

 

- Pressemitteilung "Mitteldeutsche Zeitung" vom 16.10.2018 -

 

Aktiv auf Spurensuche

"Auch wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen", bekräftigte Axel Noack sein Tun mit dem bekannten Lutherspruch. ... Matthias Berger, Leiter der Maßnahmen der B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH in Bitterfeld-Wolfen, freute sich besonders über die Rast der Wanderer im Natur-, Nutz- und Erlebnisgarten in Wachtendorf: "Alles was um uns herum wächst und gedeiht, wurde von Langzeitarbeitslosen geschaffen." ...

mehr...

 

Bilder vom Volkswandertag finden sie hier.

15. Oktober 2018

 

- Pressemitteilung "Mitteldeutsche Zeitung" vom 15.10.2018 -

 

Krankenhausbetten gehen auf die Reise

"Allen Helfern einen herzlichen Dank", schreibt Heinz Pupenbeim aus dem namibischen Windhoek. Der Mann ist Präsident des Swakopmunder Lions-Club und freut sich jetzt schon über die Spende der Bitterfelder Lions-Club-Mitglieder, die am Donnerstag in einem 40-Fuß-Container voller Hilfsgüter auf den Weg gebracht worden ist.... Für Viola Schreiner von der B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH mit Sitz in Wolfen sind solche Spendenaktionen schon fast Routine. ...

mehr...

24. September 2018

 

- 22. Volkswandertag am 13.10.2018 ab 9.30 Uhr -

 

Erlebniswald der B&A

In diesem Jahr machen die Wanderer und Radler im Erlebniswald der B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH rast. Nähere Informationen finden Sie hier ....

30. August 2018

 

- Pressemitteilung "Zerbster Volksstimme" vom 30.08.2018 -

 

Zerbster Schlossverein tafelt fürstlich auf

Viele neugierige Besucher folgten am Dienstag der Einladung des Fördervereins Schloss Zerbst zu einer abendlichen Besichtigung des einstigen Appartements der Fürstin Johanna Elisabeth. Immerhin gab es einiges Neues in den Räumlichkeiten zu entdecken…

Ein Dankeschön sandte Dirk Herrmann (Vereinsvorsitzender) ebenfalls an... die B&A Strukturförderungsgesellschaft für die Herstellung der Vorhänge im Audienzgemach und des Tafeltuches im Grünen Kabinett. ...

mehr...

22. August 2018

 

- Pressemitteilung "Mitteldeutsche Zeitung" vom 22.08.2018 -

 

Gucken im Garten

Einen Glücksgarten hat er daheim, sagt Landtagsabgeordneter Holger Hövelmann (SPD) fröhlich und wirft sich angesichts der Hitze sein Sakko über die Schulter; "Was wächst, hat Glück." Sowas gibt es im Natur- und Nutzgarten in Wachtendorf, der zu den Bildungsgärten der B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerst mbH gehört, natürlich nicht. Da haben Gärtner Dietmar Schleicher und Wildnispädagogin Steffi Heinrich einen Blick drauf. ...

mehr...

16. Juli 2018

 

- Pressemitteilung "Mitteldeutsche Zeitung" vom 16.07.2018 -

 

Bienen im Dauerstress - Bienenvolk zieht im Erlebnisgarten ein

Im Erlebniswald der B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst in Wachtendorf ist das erste Bienenvolk eingezogen... Naturnah ist das Zauberwort für Baumann und die B&A. "Wir setzen ja auf Nähe zur Natur, wollen zeigen, wie wichtig eine intakte Umwelt ist", betont Matthias Berger, Leiter Maßnahmen bei der B&A. ...

mehr...

 

11. Juli 2018

 

- Pressemitteilung "Wochenspiegel" vom 11.07.2018 -

 

Blindentischtennis für Alle

Eine wundervolle Überraschung gab es kürzlich für den Beirat für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld. Die Überraschung überreichte Matthias Berger von der B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH dem Beiratsmitglied Sandy Bieneck. Die Überraschung ist eine Blindentischtennisplatte für Blinde und Menschen mit einer Sehbehinderung...

mehr...

02. Juli 2018

 

- Pressemitteilung "Mitteldeutsche Zeitung" vom 02.07.2018 -

 

Vier Gesichter eines Gartens

Die B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH hat für ihre Bildungsgärten den mit 2500 Euro dotierten Umweltpreis des Landes Sachsen-Anhalt verliehen bekommen. ... Für Matthias Berger, Leiter Maßnahmen bei der B&A, ist der Preis "eine Wertschätzung unserer Arbeit und eine Anerkennung für die Leistungen der Teilnehmer."

mehr...

30. Juni 2018

 

- Pressemitteilung "Bitterfeld-Wolfener Amtsblatt" vom 30.06.2018 -

 

Übergabe Blindentischtennis

Eine wundervolle Überraschung gab es am 1. Juni 2018 für uns: Matthias Berger von der B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH

überreichte unserem Mitglied Sandy Bieneck, stellvertretend für den Beirat für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld, eine Blindentischtennisplatte. ... Der Bau des Blindentischtennis erfolgte im Rahmen geförderter Maßnahmen durch das Jobcenter KomBA-ABI.

mehr...

18. Juni 2018

 

- Pressemitteilung "Mitteldeutsche Zeitung" vom 18.06.2018 -

 

Langzeitarbeitslose bringen Natur näher

Die B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH hat für ihre Bildungsgärten den mit 2500 Euro dotierten Umweltpreis des Landes Sachsen-Anhalt verliehen bekommen. ... "Das ist eine Wertschätzung für unsere Arbeitund eine Anerkennung für die Leistungen unserer Teilnehmer.", sagt Matthias Berger, Leiter Maßnahmen bei der B&A.

mehr...

08. Juni 2018

 

- Pressemitteilung "Mitteldeutsche Zeitung" vom 08.06.2018 -

 

Blinde und Sehende Spielen zusammen

Blindentischtennis oder auch Tischball genannt, ist eine noch junge Sportart für Blinde und Menschen mit Sehbehinderung. Dafür bedarf es speziell angefertigte Platten. Mit einer solchen wurde jetzt der Beirat für Menschen mit Behinderung des Landkreises Anhalt-Bitterfeld überrascht. Matthias Berger von der B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH übergab das Sportgerät an Beiratsmitglied Sandy Bieneck.

mehr...

28. Mai 2018

 

- Pressemitteilung "Mitteldeutsche Zeitung" vom 28.05.2018 -

 

Grünes Abenteuer mit der B&A

Ein Garten kann viele Gesichter haben. "Und jeder hat seine ganz eigene Geschichte. Wir wollen unsere erzählen" Matthias Berger ist Leiter der Maßnahmen bei der B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH, die in Wachtendorf einen Nutz-, Natur- und Erlebnisgarten betreibt und dort vor allem Kitas, Schulen und Vereine mit auf Entdeckungsreise nimmt.

mehr...

23. Mai 2018

 

- Pressemitteilung "Zerbster Volksstimme" vom 23.05.2018 -

 

Zerbst: Stadt will Taubenschlag schaffen

Nicht nur die Krähen am und im Schloßgarten machen den Zerbstern zu schaffen, auch Tauben sind ein stetiges Thema. „Wir haben seit Jahren Beschwerden“, weiß Ordungsamtsleiterin Kerstin Gudella... Für die Umsetzung des ganzen Projektes hat man sich die B&A Strukturgesellschaft mit ins Boot geholt. Über Maßnahmen soll das Gelände beräumt und als ansehnliche Grünfläche angelegt werden.

02. Mai 2018

 

- Pressemitteilung "Mitteldeutsche Zeitung" vom 02.05.2018 -

 

Wachtendorf: Saniertes Kinderparadies ist den Nutzern übergeben worden

Samia ist die Steuerfrau auf der Arche. Das Steuerrad ist mit Bändern und Luftballons geschmückt wie das ganze Schiff aus dunklem Holz. Das Spielparadies auf dem zentralen Platz mitten in Wachtendorf ist gestern den Kindern übergeben worden... Als Partner hat sich Stadt und Heimatverein die B&A Strukturförderungsgesellschaft mit ins Boot geholt. ....

mehr...

16. Februar 2018

 

- Pressemitteilung "Zerbster Volksstimme" vom 16.02.2018 -

 

Die B&A plant ein Arche Park

Tiere wie die Thüringer Waldziege, der Meißner Widder und die Harzer Bergziege haben eines gemeinsam: Sie gehören zu den bedrohten Nutztierrassen in Deutschland. "Dadurch, dass fast nur noch die effektivsten und für den Menschen am nützlichsten Tieren gezüchtet werden, ist der Fortbestand anderer Nutztierrassen gefährdet", erklärt Matthias Berger von der B&A Strukturförderungsgsellschaft Zerbst mbH. ....

mehr...

25. Januar 2018

 

- Pressemitteilung "Zerbster Volksstimme" vom 25.01.2018 -

 

Die B&A bei der Grünen Woche in Berlin

Der wohl ungewöhnlichste Stand in der Sachsen-Anhalt-Halle der Grünen Woche kommt in diesem Jahr aus Zerbst. Kein Essen, kein Trinken, kein Naschen, kaum Prospekte. Und: kein Verkauf. Stattdessen stehen auf den Tischen unzählige bemalte Holzfiguren, die an Zeichentrickfilme erinnern. Verantwortlich für den Stand ist die B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH. ....

mehr...