Sozialkaufhaus
Wir haben den Geschäftsbetrieb zum 31.12.2019 eingestellt

 

 B & A Strukturförderungsgesellschaft

Zerbst mbH in Insolvenz

Sozialkaufhaus

Ziel des Sozialkaufhauses ist es, sozial schwachen Menschen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld, aber auch aus anderen Landkreisen, Möbel und Waren des täglichen Bedarfs in gut erhaltenem Zustand gegen ein geringes Entgelt zur Verfügung zu stellen.


Die Förderung zum Betreiben des Sozialkaufhauses erfolgt durch das Jobcenter - KomBa - ABI, dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld und wird durch die B&A Strukturförderungsgesellschaft Zerbst mbH  als Projektträger geleitet.


Zum Einkaufen berechtigt ist, wer eine gültige Rundfunkbefreiung hat oder als Mitglied einer Bedarfsgemeinschaft einen aktuellen Bewilligungsbescheid über den Bezug von Arbeitslosengeld II nach SGB II oder soziale Leistungen nach SGB XII zusätzlich zum Personalausweis vorlegen kann.

Für die Teilnehmer ist es eine interessante Aufgabe und eine sehr marktnahe Praxiserprobung. Während die Frauen vorwiegend im Bereich Verkauf, Logistik, Buchhaltung sowie  Reinigungs – und Pflegearbeiten eingesetzt werden, sind die Männer mit Fahrtätigkeiten und Aufbauarbeiten betraut oder als Möbelträger eingesetzt.

Um das Sozialkaufhaus weiter betreiben zu können, sind wir auf Ihre Hilfe in Form von Spenden, welche kostenlos bei Privatpersonen aber auch bei Firmen und Einrichtungen abgeholt werden, angewiesen. Spendenannahmen erfolgen im Objekt.


Als Spenden werden entgegen genommen:


- gebrauchsfähige Möbel, auch mit kleineren Beschädigungen

- funktionsfähige Elektrogeräte aller Art

- Haus – und Tischwäsche sowie Bekleidung

- Wolle, Knöpfe, Stoffe

- Geschirr

- Haushaltswaren, Dekoration, Bilder und Bücher

- saisonale Dekorationsartikel (Ostern, Weihnachten, Halloween)

- Werkzeuge, Gartenutensilien

- Tonträger und Videos


Anschrift

Öffnungszeiten

Anfahrt

OT Wolfen

Str. der Republik 1a

06766 Bitterfeld-Wolfen




Wir bedanken uns bei allen Spendern und Kunden für 13 Jahre vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir haben die Geschäftstätigkeit zum 31.12.2019 eingestellt.


Ansprechpartner:

                               


Wir haben den Geschäftsbetrieb zum 31.12.2019 eingestellt.

Für Altfälle erreichen sie uns unter:

E-Mail-Adresse: sozialkaufhaus@bunda-abi.de